Samstag, 7. Dezember 2013

Reispfanne

Ich bin ja immer wieder auf der Suche nach schnellen und guten Rezepten. Um mir ab und an Inspiration zu holen, was ich denn schnelles Kochen könnte, nehme ich im Supermarkt auch gerne mal den weg am Tüten-Fix-Regal vorbei.
So ist schon manches Rezept, welches mit der Inspiration aus der Tüte begann, in meinem Heftchen gelandet ( in welches ich meine Rezepte notiere) und wird hin und wieder mal schnell gekocht, wenn die liebe Zeit knapp ist.

Wer noch nicht weiß, was er heute zum Mittagessen kochen soll.
Wie wäre es mit einer Reispfanne?



Dazu benötigt man:
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Paprika rot
1 Paprika grün
2 Möhren
1 Zwiebel
1 Tasse Reis
2 Tassen Gemüsebrühe
3 EL Tomatenmark
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
Paprikapulver
Cayennepfeffer

Paprikas waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 
Öl in eine Pfanne geben und das Hackfleisch darin anbraten. Zuerst die Zwiebel glasig anbraten, dann Möhren hinzu fügen und zum Schluss die Paprikas mit andünsten. Das Gemüse mit Tomatenmark würzen und einbrennen lassen.
Den Reis untermischen, mit Brühe aufgießen und kurz umrühren.

Alles bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Reis die Brühe aufgesogen hat und fertig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!



Und was kocht ihr so, wenn es mal wieder schnell gehen muss?



Ich hoffe ihr verzeiht mir diesen nicht weihnachtlichen Post. Wenn ich ehrlich bin, kann ich euch auch noch nicht wirklich was weihnachtliches präsentieren. Hier wurde nämlich noch nicht eine Sorte Plätzchen gebacken und auch die weihnachtliche Dekoration lässt zu wünschen übrig. 
Irgendwie will die Stimmung nicht so recht aufkommen. :( Dabei liebe ich doch diese Vorweihnachtszeit so sehr! Keine Ahnung was mit mir dieses Jahr los ist?!


Aber ich habe dieses Wochenende ein bisschen Zeit und nachdem hier die Wohnung wieder schön geputzt ist, backe ich vielleicht doch noch Plätzchen? Mal sehen, was das Wochenende so bringen wird.






1 Kommentar:

  1. Schnelle Rezepte sidn die Besten :) & wenn sie dann noch lecker sind, dann ist´s perfekt ;)
    Ich mach mir meist einen Salat mit Mais, tomaten, Gurken, Schafskäse, wenns mal wirklich schnell gehen muss.
    Naja, ab un zu greife ich da auch einfach mal zu ner Tafel Schokolade ähähm... ;D

    Alles Liebe
    Myri

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir zu schreiben! Ich freue mich sehr von dir zu lesen! ♥