Montag, 3. Dezember 2012

PAMK -Die Weihnachtsschickerei

Kennt ihr PAMK- Post aus meiner Küche? Letzte Woche war es so weit und im Zuge der vierten Runde unter dem Motto "Die Weihnachtsschickerei" wurden Päckchen mit allerlei Leckerem aus der Küche verschickt. Schon lange wollte ich bei diesem tollen Projekt mitmachen, habe es aber zeitlich nie geschafft. Bei der vierten Runde, habe ich es allerdings geschafft mich rechtzeitig an zu melden, und so startete letzte Woche der Countdown in Sachen Backen, Verpacken und Verschicken. 



Meine Tauschpartnerin ist Rieke aus Husby. Auch für sie war es das erste Mal das sie bei PAMK mitgemacht hat. Nach ein paar Austauschmails machten sich unsere Päckchen auf den Weg. Ihres war irgendwie schneller als meins und ist schon angekommen, während mein Päckchen es leider nicht geschafft hat im vorgegebenen Zeitraum an zu kommen (dass die Post immer so schlafen muss?!)


Deshalb zeige ich euch zuerst mit was mein Päckchen gefüllt gewesen ist. Sie hat sich so viel tolle Sachen einfallen lassen, dass ich ganz begeistert war und immer noch bin. 


Lebkuchentrüffel



Weiße Weihnachtssterne



Nusslikörchen



Domino-Gelee mit Orange-Mandel Geschmack


Noch habe ich nicht alles probiert, man muss ja die guten Sachen genießen, damit man möglichst lange etwas davon hat, aber das was ich probiert habe ist sehr lecker! Vielen lieben Dank, liebe Rieke!

Auf Pinterst gibts übrigens ein "PAMK- Weihnachtsschickerei" - Board, auf dem man alle Bilder findet mit den leckeren Köstlichkeiten die gemacht wurden.



Kommentare:

  1. Das hast Du sooo schön 'in Szene' gesetzt :-)!!! Danke

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub, ich muss auch mal mitmachen. Sieht alles so leeecker aus! :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir zu schreiben! Ich freue mich sehr von dir zu lesen! ♥