Sonntag, 30. Dezember 2012

Melancholie kehrt ein

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei, fast alle Plätzchen sind aufgegessen, die Geschenke schon in Gebrauch oder auch schon verstaut und der Alltag ist wieder eingekehrt.
Jedes Jahr wünsche ich mir aufs neue, dass die Zeit mit der Familie länger andauern und die Tage auf die man so lange hingefiebert und vorbereitet hat, nicht vorbei gehen mögen.


Auch ich möchte an dieser Stelle ein bisschen melancholisch werden und meinen stillen Lesern, aber auch Allen die fleißig kommentiert haben danken. Danke, dass ihr mich durch das halbe Jahr begleitet habt. Es war ein sehr schönes Jahr und ich bin froh einen Blog eröffnet zu haben, ohne dieses Hobby fehlt mir inzwischen ein bisschen was ;)

Und weil das Jahr so schön gewesen ist, habe ich hier noch einen kleinen Jahresrückblick, mit dem (meiner Meinung nach) schönsten Post des Monats.



Viel Spaß beim durchklicken und erinnern.

Juni * Juli * August * September * Oktober * November * Dezember


Ich wünsche euch allen ein frohes und glückliches neues Jahr 2013.





1 Kommentar:

  1. GEFÄLLT MIR! :) Hat auch Spaß gemacht, dich beim Nachdenken zu beobachten ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir zu schreiben! Ich freue mich sehr von dir zu lesen! ♥