Sonntag, 25. November 2012

Adventskalender No. II

Auch mein 2. Bastelprojekt ist endlich fertig geworden. Es wurde ein Adventskalender für meinen Neffen. Die Idee kam mir, als ich vor ein paar Wochen meine Bastelsachen aufräumte um mir einen Überblick über mein Inventar zu schaffen. Dabei fielen mir ein paar Briefumschläge in die Hand und es ich erinnerte mich daran, dass ich vor langer Zeit daraus mal Tüten gebastelt habe - die Idee für einen Adventskalender war geboren. Der glückliche Beschenkte ist mein Neffe, und ich muss sagen ich hatte ganz schön hart zu knabbern, bis ich die 24 Tütchen gefüllt hatte, denn was schenkt man einem Jungen, der keine Schokolade mag, und nicht gerne Süßigkeiten isst?


Falls ihr die Tütchen nachbasteln wollt, eine schöne Anleitung habe ich hier für euch gefunden.



Zuerst hatte ich geplant die Tüten mit einem schönen Band als Schleife zu schließen, aber das war mir dann etwas zu feminin, und so suchte ich nach einem anderen Verschluss welchen ich in diesen Buttons fand. Passt doch viel besser zu einem Jungen, findet ihr nicht?


Überreichen werde ich den Kalender in der Holzkiste, ich bin mir nur nicht schlüssig ob ich sie bemalen oder in einer Farbe anstreichen soll, oder nicht. Was meint ihr?
Ich tendiere ihr einen weißen Anstrich zu verpassen und sie innen rot an zu malen, oder außen und innen weiß? Was schlagt ihr vor?


Einen schönen Sonntag euch.



Buttons : Nanu Nana
Holzkiste: örtlicher Bastelladen


Kommentare:

  1. Liebe Dori,
    der Adventskalender ist richtig toll geworden und die Idee mit den Buttons finde ich sehr schön! Die Kiste würde ich komplett weiß streichen und vielleicht mit ein paar farbigen Sternen versehen. Obwohl ne, schlicht weiß finde ich am schönsten.

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Für einen Jungen.... vielleicht schwarze Sterne? :) Aber ne coole Idee! :)

    AntwortenLöschen
  3. Voll toll :) Gefällt mir, besonders mit den Buttons. Ich würde die Kiste schlicht lassen, auf jeden Fall nicht weiß streichen, denn dann gehen die weißen Tüten in der weißen Kiste unter.Liebe Grüße Theresa

    AntwortenLöschen
  4. Und nochmal ein grandioser Kalender :) bin ganz hin und weg! Find die Kiste so Natur eigentlich am Schönsten! Aber außen weiß und innen rot klingt auch Super!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin begeistert wie du deinen Kalender ins Szene gesetzt hast ;) süß mit diesen Lichtern :) zu deiner Frage mit den Spitzendeckchen. Mein Spitzendeckchen, sieht immernoch so aus wie vor dem DIY. dadurch das die masse recht trocken ist und nicht wirklich feucht bleibt auch so gut wie nichts daran hängen, ich denke das dürfte auf jedenfall klappen, das deinen, von deiner Oma, nichts passiert ;) du kannst es ja mal mit einem ausprobieren, probeweise und dann entscheiden ob du es mit allen machen möchtest :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. hey...welche Farbe hat denn das Zimmer deines Neffen? Ich würde es dann eher dazu passend anstreichen, dann kann er die Kiste für Lego o.ä. verwenden. Ich finde für Jungs blau...oder Blaue Sterne einfach Klasse:-) Grüßle...es sieht einfach klasse aus...

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht klasse aus! Mir gefällt die Kiste in natur auch richtig gut, aber für jüngere Beschenkte ist Farbe bestimmt sehr toll :)
    Dein Blog gefällt mir übrigens sehr, freu mich, ihn entdeckt zu haben!
    Einen schönen Tag und viele liebe Grüße!
    Alessa

    AntwortenLöschen
  8. Danke ihr Lieben für die vielen Antworten (so viele zu einem Post hatte ich noch nie) ich habe mich jetzt doch entschlossen die Kiste in natura zu belassen, dann kann mein Neffe sie noch nach Herzenslust umgestalten und seinem Zimmer anpassen.
    Freut mich dass euch die Idee gefällt und ich euch inspirieren darf.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo! Wir haben deinen schönen Adventskalender zu unserem ‘Adventskalender Award Board’ auf Pinterest -http://bit.ly/advents_award - hinzügefugt. Wir werden einen kleinen Wettbewerb veranstalten mit den Kalendern, die uns am meisten inspirieren. Das Gewinnerbild wird auf unserer Facebook-Seite als DIY-Artikel gepostet. Das bedeutet, dass mehr als 25.000 Leute deinen Post sehen werden. Wenn du noch mehr Bilder hast und uns diese zuschicken oder vielleicht deine Freunde zu dem Wettbewerb einladen möchtest, kannst du dies gerne machen.
    viel Glück beim Wettbewerb!
    Dein Social Media Team von Fashion For Home

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir zu schreiben! Ich freue mich sehr von dir zu lesen! ♥